header

Der Träger des Kinderhauses ist der St. Johannesverein e.V., vertreten durch den ersten Vorsitzenden Diakon Alexander Fuchs.

Der Sankt Johannesverein e.V.

Der St. Johannesverein wurde im Jahr 1916 zur Förderung caritativer und sozialer Aufgaben unter christlichen Aspekten von Johannesberger Bürgern gegründet. Durch eine Satzungsänderung im Jahr 2009 wurden diese Ziele nochmals konkret formuliert. So zeigt sich der Verein verantwortlich für die Ausübung und Förderung der Bildung und Erziehung von Kindern nach christlichen Grundsätzen durch den Betrieb und die Unterhaltung einer Kindertagesstätte. Er fördert die ambulante Krankenpflege in christlichem Geist durch ideelle und finanzielle Unterstützung der Caritas-Sozialstation St. Stephanus in Hösbach und kümmert sich in besonderer Weise um die Seniorenarbeit und Seniorenbetreuung des Ortes.

Dem Verein gehören heute an die 450 Mitglieder an.

Zu den Aufgaben des St. Johannesverein e.V. gehören:

­